Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch, Hoteliers, Hottelling

Wer wird bester Azubi der besten Luxushotels? Finalisten des Azubi-Contests 2018 treffen sich in Schloss Fuschl

Profile Photo By: Carsten Hennig
September 6, 2018

Wer wird bester Azubi der besten Luxushotels? Finalisten des Azubi-Contests 2018 treffen sich in Schloss Fuschl

Salzburg, 06. September 2018 –
Die Auszubildenden der acht Mitgliedshäuser der Selektion Deutscher Luxushotels bereiten sich auf eine spannende Zeit vor: Die Endausscheidung des alljährlichen Azubi-Contests findet am 15. Oktober 2018 diesmal im Schloss Fuschl Resort & Spa in Hof bei Salzburg statt. Die Vorentscheidung, an welcher Hotelfach-, Gastronomiefach-cund Restaurantfach-Lehrlinge im ersten oder zweiten Lehrjahr teilnahmen, wurde bereits im Frühjahr ausgetragen.

In den letzten Jahren wurde immer ein schriftlicher Test gemacht, doch diesmal gab es eine Premiere: Aufgabenstellung war die Erstellung einer zweiminütigen Präsentation zum Thema „Die Selektion ist…“. Dabei hatten die Auszubildenden einige Tage Zeit für die Vorbereitung und waren in der Umsetzung komplett frei – dementsprechend wurden die unterschiedlichsten Ausführungen präsentiert.

Die jeweiligen Gewinner der einzelnen Häuser erwarten nun ungeduldig das spannende Finale unter den Augen der strengen Jury, den Human Resources Managern des Verbunds. Die Finalisten erwartet eine Mischung aus schriftlicher und praktischer Prüfung, deren Aufgaben jedes Jahr neu festgelegt werden.

Der Aufgaben-Schwerpunkt liegt auf den operativen Bereichen wie Housekeeping, Service und Küche. In den letzten Jahren war von Riechen-Tasten-Schmecken über Zimmercheck, Weinservice, Gläserpuzzle bis hin zu einer kreativen Aufgabe wie Kürbisschnitzen oder Kuckucksuhr-Bemalen alles dabei. Auch Infos zur Selektion Deutscher Luxushotels selbst wurden in den vergangenen Jahren abgefragt. Zudem gibt es immer eine Gemeinschafts-Aufgabe, die die Auszubildenden im Team umsetzen bzw. lösen müssen.

Der Azubi-Contest, der unter der Schirmherrschaft von TV- und Sternekoch Christian Rach steht, ist ein fester Bestandteil des Nachwuchsprogramms der Selektion Deutscher Luxushotels „Selektion fördert“  und wurde vor nunmehr 16 Jahren ins Leben gerufen. Das Programm bietet jungen Talenten neben dem Contest auch spezielle einjährige

Trainingsprogramme in den einzelnen Hotels an. Der Wettbewerb steht ganz im Zeichen der Aus- und Weiterbildung: Neben Übernachtungen in den Mitgliedshäusern des Verbunds werden die ersten drei Plätze im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung mit Gutscheinen im Wert von 500 bis 3.000 Euro für Weiterbildungslehrgänge des renommierten  IST-Studieninstituts in Düsseldorf prämiert, das seit 2012 ein enger Kooperationspartner der Selektion Deutscher Luxushotels ist.

Unser Nachrichtensender HOTELIER TV berichtet über den vergangenen Azubi-Contest:

acceso total

Obtenga acceso total a las noticias del sector de la hostelería

Regístrese ahora. Es gratuito
O importe su información desde